Berufsinformationstag (BIT) 2020 bricht alle Rekorde

Erstmalig über 40 Aussteller auf der Schulmesse

Am 4.3.2020 fand traditionsgemäß am ersten Mittwoch nach Aschermittwoch der alljährliche Berufsinfotag für alle Schüler der Mittel- und Oberstufe statt.
Dabei konnten sich die Schüler bei insgesamt 42 Ausstellern einen Überblick über die sehr umfangreichen Ausbildungs-, Berufs- und Studienangebote machen. Und das ist wieder einmal hervorragend gelungen, fand auch FCGS-Schulleiter Dr. Holger Braune
bei seiner auch schon traditionellen Runde über die Messe:  "Viele Schülerinnen und Schüler haben an dem Tag neue Zukunftsideen entwickelt!“
 

 Reges Treiben und gute Gespräche gab es an den Ständen in der Messehalle

Hier freuen sich FCGS-Schulleiter Dr. Holger Braune (links) und FCG-Oberstufenleiter Heiko Hackländer (rechts) über eine erfolgreiche Schulmesse. In der Mitte strahlen besonders die Berufskoordinatoren Eileen Miele-Klitz (Gymnasium) und Frank Wolter (Gesamtschule), die die Veranstaltung für beide Schulen gemeinsam organisiert haben.